Maria, Königin des Friedens - St. Jakobus maj.

Kirche leuchtet zum Nightfever

P1010276

Dienstag abend in Gersthofen, Pfarrkirche Maria Königin des Friedens: Leuchtend erstrahlt der Altarraum im Scheinwerferlicht. Viele Gersthofer sind zum Nightfever gekommen, doch auch über die Stadtgrenzen hinaus kommen die Besucher. Darunter ist auch eine große Gruppe von Gläubigen aus Rain am Lech, die mit ihrem Pfarrer Dr. Florian Kolbinger mitgekommen ist, um Nightfever zu erleben. Als dieser in seiner Predigt über den Trost, den man in Jesus Christus findet, spricht, wird dieser in der Kirche nahezu mit Händen greifbar.

Nach dem Gottesdienst ist Zeit für Gebet, Gesang und Gespräch. Kisten für Gebetsanliegen stehen bereit, Kerzen werden angezündet, die Menschen werden still und tragen ihre Gebete vor Gott. Von der Empore erschallt Musik und Gesang. Kirchenmusiker Michael Foag gestaltet den Gottesdienst, später übernehmen die zwei Jugendlichen Julia Sladek und Markus Schuster und schließlich Kaplan Michael Kammerlander. Das Gesprächsangebot wird gerne aufgenommen, so dass das Beichtzimmer permanent belegt ist. Mit dem allgemeinen Segen werden die Menschen verabschiedet.

„Warmherzig“, „Man kommt zur Ruhe, geht in sich mit wunderschöner Musik“, melden die Besucher zurück, „Etwas sehr schönes – vor allem im Advent“.

Damit dies kein einmaliges Erlebnis bleiben muss, findet das nächste Gersthofer Nightfever am Donnerstag, den 20.03.2014 in der Kirche St. Jakobus statt.