Maria, Königin des Friedens - St. Jakobus maj.

Mit Jesus im Boot der Gemeinde

Herr, im Boot unserer Pfarreiengemeinschaft sind wir unterwegs auf dem Meer dieser Welt. Wir freuen uns darüber, wenn wir gut vorankommen und die Seefahrt unseres Glaubens gelingt. Manchmal aber kommen Stürme auf und Wellen bedrängen unser Boot.

Wir danken dir, dass wir miteinander in diesem Boot sitzen. Jede und jeder von uns hat andere Erfahrungen, Fähigkeiten und Aufgaben. Dadurch können wir uns gegenseitig bereichern und unterstützen, damit die Fahrt besser gelingt.

Herr, wir vertrauen auch darauf, dass du mit im Boot bist. Du bist der Steuermann und hast das Ziel unserer Reise längst festgelegt. Im Blick auf dich und im Hören auf deine Stimme werden wir auf dem richtigen Kurs bleiben – sowohl bei ruhiger als auch bei stürmischer See.

Treibe du das Boot der Gemeinde an durch den Wind des Heiligen Geistes und schenke uns das Vertrauen, den Anker unserer Hoffnung immer wieder in dir festmachen zu dürfen. Hilf uns, so zu leben, dass niemand über Bord geht und so zu handeln, dass andere Menschen gerne in unser Boot kommen.

Herr, im Boot unserer Pfarreiengemeinschaft sind wir unterwegs. Wir danken dir dafür, dass du mit uns im Boot bist und bitten dich um deinen Segen für die ganze Kirche. Ermutige uns, mit dir in Richtung Zukunft zu steuern und lass unser Boot einmal im Hafen des Reiches Gottes vor Anker gehen. Amen. 

                                                                                  (Pfarrer Ralf Gössl)