Maria, Königin des Friedens - St. Jakobus maj.

Festgottesdienst zum Patrozinium von St. Jakobus

Am Sonntag, 23. Juli 2017, findet um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus ein Festgottesdienst zum Patrozinium statt. Das Patrozinium ist der Namenstag einer Kirche. Da der Festtag des Apostels Jakobus am 25. Juli ist, wird dieses Fest immer am nächstliegenden Sonntag in St. Jakobus gefeiert. Am Dienstag, 25. Juli 2017, ist die Abendmesse nicht in Maria, Königin des Friedens sondern in St. Jakobus.

Jakobus war der Bruder des Apostels Johannes. Er gehörte mit zu den ersten Jüngern, die Jesus in seine Nachfolge gerufen hat. Zusammen mit Petrus und Johannes war er bei besonders wichtigen Ereignissen im Leben Jesu dabei. Er war Zeuge der Verklärung Christi auf dem Tabor und musste ebenso bei der Todesangst Jesu auf dem Ölberg mit dabei sein. Jakobus ist der erste der Apostel, der sein Leben als Märtyrer für Christus hingegeben hat. Sein Grab in Santiago de Compostela gehört mit zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten der Welt. Als Patron der Pilger wird Jakobus mit der Muschel dargestellt.