Ruhe und Erquickung – Gedanken zum 14. Sonntag im Jahreskreis

Ruhe und Erquickung – Gedanken zum 14. Sonntag im Jahreskreis

Wege durch die Natur haben für mich eine heilsame Wirkung und tun mir sehr gut. Besonders schattige Orte im Wald und an einem kühlenden Gewässer empfinde ich als ganz besonders wohltuend. Dort kann ich die Hitze von Anspannungen, Sorgen und Stress hinter mir lassen und aufatmen. Dabei werden die Natur, der Wald, das Sitzen an einem Gewässer auch zu spirituellen Orten für mich. Sie laden mich ein, zur Ruhe zu

Weiterlesen

Den Alltag heiligen – Gedanken zum 13. Sonntag im Jahreskreis

Den Alltag heiligen – Gedanken zum 13. Sonntag im Jahreskreis

Die Bibel ist für mich immer wieder eine Fundgrube von Glaubens- und Lebenserfahrungen, die trotz ihrer zeitlichen und örtlichen Distanz sehr gut in unsere Zeit passen. In einem Text, der im zweiten Buch der Könige (2 Kön 4,8-11.14-16a) nachzulesen ist, wird uns geschildert, dass Elischa immer wieder bei einer Frau und ihrem Mann zum Essen einkehrte. Beide spürten, dass er ein glaubender Mensch ist, der von seinem Glauben an Gott

Weiterlesen

Gedanken zum 7. Sonntag der Osterzeit

Gedanken zum 7. Sonntag der Osterzeit

Die letzten Wochen haben es mit sich gebracht, dass wir uns mehr als sonst in unseren eigenen vier Wänden aufhalten mussten. Viele haben diese Zeit genutzt, um mal wieder gründlich aufzuräumen. Ich war auch dabei, einiges an liegengebliebenem Papier anzuschauen, wegzuwerfen oder zu ordnen. Dabei sind mir immer wieder Fotos der letzten Jahre in die Hände gefallen: Fotos von Taufen und Erstkommunionen; von Hochzeiten und Firmungen; von verschiedenen Veranstaltungen im

Weiterlesen

Predigt an Christi Himmelfahrt

Predigt an Christi Himmelfahrt

Predigt am Hochfest Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai 2020, in Maria, Königin des Friedens, Gersthofen. Predigttext: Mt 28, 16-20 Liebe Mitchristen! Die Ausgangsbeschränkungen und Kontaktsperren der letzten Zeit haben für viele Menschen negative Auswirkungen, unter denen sie persönlich, familiär oder finanziell leiden. Besonders in den Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen haben viele ihre Liebsten sehr vermisst. Und umgekehrt war es genauso. Ein kleiner Lichtblick, dass das alles inzwischen doch etwas leichter

Weiterlesen

Predigt am 6. Sonntag der Osterzeit

Predigt am 6. Sonntag der Osterzeit

Liebe Mitchristen, während meines Theologiestudiums habe ich nie gehört, wie ich später in der Pfarrei mit einer Virus-Pandemie umgehen soll. Und ich denke, dass es vermutlich Ihnen allen während Ihrer Berufsausbildung oder Ihres Studiums auch so ergangen ist. Wir sind zurzeit sowohl in unserer Kirche als auch in der Gesellschaft in einem Lernprozess, wie wir mit den Folgen des Corona-Virus umgehen sollen. Ich spüre das auch im Team unserer hauptamtlichen

Weiterlesen

Die Gottesdienste vom 18. Mai bis zum 1. Juni

Die Gottesdienste vom 18. Mai bis zum 1. Juni

In den vergangenen Tagen waren die ersten öffentlichen Gottesdienste unter den ganz anderen Bedingungen der „Corona-Zeit“ in unseren Kirchen. Hier können Sie die Übersicht und weitere Infos herunterladen. Geplante Gottesdienste in den kommenden Wochen: Freitag 15.05. MKdF 19:00 Hl. Messe Samstag 16.05. StJ 18:00 Hl. Messe Sonntag 17.05. MKdF 10:15 Hl. Messe Mittwoch 20.05. StJ 9:00 Hl. Messe Donnerstag 21.05. Christi Himmelfahrt MKdF 10:15 Hl. Messe Freitag 22.05. MKdF 19:00

Weiterlesen

„Sämann des Wortes“ – Predigt beim Pfarrfest

„Sämann des Wortes“ – Predigt beim Pfarrfest

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Schwestern und Brüder! Um Gersthofen herum gibt es viele Äcker. Ich selber bin gerne in der Natur unterwegs. Dabei beeindrucken mich die großen Getreidefelder. Es ist einfach schön, von Woche zu Woche zu sehen, wie alles langsam wächst. Dabei staune ich besonders über die Macht, die in der Natur und auch in einem kleinen Samenkorn wirkt.  Worte haben auch eine große Macht. Worte können viel

Weiterlesen