Änderung der Gottesdienstzeiten

Da die Inzidenzzahl im Landkreis Augsburg mittlerweile über 100 liegt und eher nicht mit einer raschen Entspannung zu rechnen ist, gehen wir davon aus, dass bereits in den kommenden Tagen eine Ausgangssperre gilt. Deshalb stellen wir unsere Gottesdienstzeiten auf die Uhrzeiten um, die wir für diesen Fall angedacht haben.
Konkret bedeutet das:

Die Nacht des Gebetes am Gründonnerstag endet spätestens um 21.30 Uhr

Die Osternacht am 03.04. beginnt bereits um 18.00 Uhr.

Die Osternacht am 04.04. beginnt erst um 06.00 Uhr.

In den kommenden Tagen informieren wir auch alle, die sich bereits zur Mitfeier angemeldet haben.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Für mich überwiegt trotzdem die Erleichterung, dass wir überhaupt miteinander feiern können.