Fronleichnam – Hochfest des Leibes und Blutes Christi

 

dsc_2255Am Fronleichnamstag, Donnerstag – 19. Juni 2014 – wird um 09.00 Uhr der Festgottesdienst in St. Jakobus gefeiert. Anschließend geht die Prozession über die Schulstraße zum Rathausplatz. Dort befindet sich ein Altar, an dem für die Anliegen der Menschen in unserer Stadt gebetet und der Segen gespendet wird. Danach geht die Prozession über die Donauwörther Straße zurück nach St. Jakobus, wo die Feier mit dem Segen abgeschlossen wird.

Bei schlechter Witterung entfällt die Prozession. Der Festgottesdienst wird jedoch in jedem Fall um 09.00 Uhr in St. Jakobus gefeiert.

An Fronleichnam feiert die Kirche die Gegenwart Jesu Christi unter den verwandelten Gestalten von Brot und Wein. Bei der Prozession machen wir uns mit Jesus auf den Weg, um für die Menschen in unserer Stadt zu beten und sie zu segnen.