KAB spendet für Kinderhilfe in Bethlehem

Wie schon seit vielen Jahren hat die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Ortsverband Gersthofen zur Adventsfeier ins Pfarrzentrum Oscar Romero eingeladen – wie immer mit Spenden für hilfsbedürftige Menschen.
Nach der Begrüßung durch den Vorstand, Herrn Miorin stimmten sich die Teilnehmer durch gemeinsames Singen musikalisch mit adventlichen Weisen auf die Adventszeit ein. Bei dieser Gelegenheit erwähnte der Vorstand, dass die KAB zum 40sten Mal in diesem Jahr auf dem Gersthofer Weihnachtsbazar vertreten war und  mit ihrem Angebot EU 501,– erzielt hat, die dem Fond „Hilfe in Not“ übergeben wurden.
Adventsgeschichten und -gedichte bei einem Glas Glühwein erinnerten an die vorweihnachtliche Zeit. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied “Leise rieselt der Schnee“, klang der besinnliche Teil der Veranstaltung aus.
Während des traditionellen „Würstleessen“ wurde wie seit Jahren für das „Baby Hospital“ in Bethlehem gesammelt. Die Spendenaktion für die kranken und hilfsbedürftigen Kinder ergab einen Betrag von EU 400,–, wofür sich unser Vorstand recht herzlich bedankte.
Weiter wurden traditionsgemäß die Geburtstagsjubilare mit einem Geschenk geehrt und ihnen auch der Dank für ihre Treue zu unserem Verein ausgesprochen.
Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wies der Vorstand noch auf die Nachweihnachtsfeier in der Waldgaststätte Eisbrunn bei Harburg  am Freitag, 28. 12. 2012 hin. Abfahrt ist ab Ziegeleistrasse um Uhr 13:30 mit Zusteigemöglichkeiten an allen Bushaltestellen (über Linie West) bis Stiftersiedlung. Gleichzeitig bat er um baldmöglichste Anmeldung.