Kolpingsfamilie Gersthofen gedenkt der Toten

Kolpingsfamilie Gersthofen gedenkt der Toten

Bei strahlendem Oktober-Sonnenschein beteiligten sich viele Kolpings-Mitglieder und Bürger Gersthofens am Totengedenken bei der Kolping Kapelle. Christian Bauer, der christliche Leiter, verlas die Namen der acht in diesem Jahr gestorbenen Mitglieder. Als Trost gab er den Christen eine Geschichte über die Liebe auf den Weg. Den musikalischen Rahmen der Andacht übernahmen Philipp Rogg und drei weitere Bläser mit würdigen Liedern.