Martinsspiel und Laternenumzug am 11. November

Zum Fest des hl. Martin kommen immer viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern.

Es ist eine dauerhaft faszinierende Geschichte, wie der Heilige Martin von Tours seine Großherzigkeit bewies. Kinder können diese Botschaft der Nächstenliebe auch heuer wieder beim Martinsspiel nacherleben. Hierzu und zum anschließenden Martinsumzug lädt die Pfarreiengemeinschaft Gersthofen am Sonntag, 11. November 2012, sehr herzlich ein. Kinder dürfen ihre eigenen Laternen mitbringen.
Treffpunkt ist um 17.00 Uhr zum Martinsspiel in St.Jakobus, danach ist der Laternenumzug, der bei guter Witterung im Freien stattfindet.