Nightfever kommt nach Gersthofen

Wir laden alle herzlich zu einer Veranstaltung ein, die es in dieser Form in Gersthofen noch nie gab.

Entstanden ist diese Aktion nach dem Weltjugendtag in Köln. Einige Jugendliche und junge Erwachsene suchten nach einer Möglichkeit das besondere Gefühl beim gemeinsamen Gebet, das sie beim WJT spürten, wieder zu wecken. Es entstand eine neue Form des gemeinsames Gebets, bei der jeder für sich selbst entscheiden kann, wie viel, wie lang und wie intensiv er daran teilnehmen möchte.

Diese Möglichkeit wollen wir Ihnen jetzt auch in Gersthofen bieten. Gerade der Advent ist häufig durch Hektik und Unruhe gekennzeichnet, darum wollen wir Ihnen hier einen Raum geben, um zur Ruhe zu kommen.

Wir beginnen mit der Feier der Heiligen Messe in St. Jakobus um 17:30 Uhr. Im Anschluss daran – von ca. 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr – ist die Kirche weiterhin geöffnet. Dabei halten wir uns an den Slogan der Aktion:

Gesang, Gespräch, Gebet. Komm und geh, wie du Zeit hast!

Gesang

Um dem Gebet einen Rahmen zu geben, werden einige Musikgruppen aktuelle geistliche Lieder singen. Sie stehen aber nicht im Vordergrund, wie bei einem Konzert, sondern begleiten die Veranstaltung und sorgen damit für eine ruhige aber ungezwungene Atmosphäre.

Gebet

In dieser Zeit besteht die Möglichkeit ganz persönlich und ohne großen Zwang zu beten. Diese Gebete dürfen selbstverständlich aus dem Gotteslob oder aus einem anderen Gebetbuch sein. Genauso können Sie aber auch Ihren Dank Ihre Bitten und Ihre Sorgen vor Gott bringen, indem Sie frei beten. Gebete können aufgeschrieben werden. Gebetsanliegen, die in der Gebetskiste eingeworfen werden, werden an Klöster weitergeleitet und dort im Gebet vor Gott getragen. Natürlich können Sie auch nur die Stimmung auf sich wirken lassen und die Nähe Gottes spüren. Es gibt hier keine feste Form, so dass Sie sicherlich das richtige für sich entdecken.

Als äußeres Zeichen des Gebets laden wir Sie alle ein, eine Kerze anzuzünden und auf die Stufen vor dem Altar zu stellen. Schon allein die Kirche in diesem Kerzenschein zu erleben, macht den Abend zu etwas Besonderem.

Gespräch

Wenn Sie es wünschen, können Sie an diesem Abend auch individuell segnen lassen. Priester aus der Pfarrei und auswärts stehen bereit zum Segen und Gesprächsangebot. Ein Gespräch kann auch das Sakrament der Beichte beinhalten, muss es aber nicht. Jeder darf selbst entscheiden, was er in dieser Situation möchte und was nicht.

Komm und geh, wie du Zeit hast!

Wir geben hier nur die zeitlichen Eckpunkte vor. Um 17:30 beginnt die Messe, geplantes Ende ist gegen 20:00 Uhr. In der Zeit dazwischen kann jeder und jede von Ihnen selbst bestimmen, wie lange sie die Kirche besuchen möchten. Sie dürfen die ganze Zeit bleiben, Sie können aber auch nach wenigen Minuten gehen. Es steht Ihnen aber auch frei erst später zu kommen oder das Gebet zu unterbrechen und frische Luft zu schnappen.

Hier noch die wichtigsten Informationen:

In Gersthofen findet Nightfever am Freitag, den 14. Dezember 2012 statt.

Die Messe beginnt um 17:30 Uhr und dauert bis ca. 18:00 Uhr. Danach ist bis 20:00 Uhr die Kirche geöffnet.

Damit auch die Eltern von kleineren Kindern die Möglichkeit haben, in der Kirche in Ruhe zu beten, bieten wir im Pfarrzentrum eine Kinderbetreuung an.

Hier können Sie sich unseren Flyer als PDF herunterladen.

Wer daran Gefallen gefunden hat und so schnell wie möglich das nächste Nightfever erleben möchte, kann das am Samstag, den 15. Dezember 2012 im Dom tun.

Wer sich näher über die Aktion informieren möchte, der kann das hier tun:
http://www.nightfever.org
http://www.nightfever-augsburg.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Nightfever