Wir bitten um Ihre Spende für die Kirchenheizung

Viele Pfarrangehörige haben sich im letzten Winter wiederum an der Spendenaktion zur Finanzierung der Kirchenheizung beteiligt. Für St. Jakobus wurden 4.290,- Euro gespendet, für Maria, Königin des Friedens 2.307,- Euro. Damit konnten wir einen wesentlichen Teil der Kosten decken. Dafür danken wir allen Spendern.

Die Kosten der Kirchenheizung – darunter fallen Energiekosten und alle Aufwendungen für Wartung und Instandhaltung der Heizungsanlagen – müssen komplett von den Pfarreien aus Spenden und Opfergeldern getragen werden. Dafür gibt es leider keine Zuschüsse aus Kirchensteuermitteln.

Es ist ein gemeinsames Anliegen der Kirchenstiftungen St. Jakobus major und Maria, Königin des Friedens, möglichst alle Pfarrangehörige über die Notwendigkeit der Spendenaktion für den Winter 2021/2022 zu informieren und bitten Sie deshalb wieder um Ihre Unterstützung!

Wir sind für jede Spende, egal in welcher Höhe, dankbar und sagen Ihnen dafür ein herzliches „Vergelts Gott!“

So können Sie spenden

Sie zahlen Ihre Spende in bar für beide Pfarreien, während der Amtszeit, im Pfarrbüro in der Schulstr. 1 ein.
Sie überweisen Ihre Spende auf das Konto Ihrer Pfarrei

für St. Jakobus maj.
Kath. Kirchenstiftung St. Jakobus
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
IBAN: DE26 7206 2152 0000 0212 88
BIC: GENODEF1MTG

für Maria, Königin des Friedens
Kath. Kirchenstiftung Maria, Königin des Friedens
VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG
IBAN: DE35 7206 2152 0000 0361 61
BIC: GENODEF1MTG

Bitte geben Sie als Verwendungszweck
„Spende für Kirchenheizung“ an.

Sie verwenden den vorbereiteten Überweisungsträger, den wir am Schriftenstand oder im Pfarrbüro für Sie bereit halten.

Bei Spenden unter 200,- € gilt die Überweisung als Spendennachweis. Bei Spenden ab 200,- € erhalten Sie von uns, ohne besondere Aufforderung, eine Spenden-bescheinigung für steuerliche Zwecke. Achten Sie bitte darauf, dass wir Ihre Spenderadresse aus der Überwei-sung erkennen können.

Verantwortlich:
Josef Gerstner (Kirchenpfleger St. Jakobus)

Stefan Eding (Gesamtkirchenpfleger, Kirchenpfleger Maria, Königin des Friedens)

Gersthofen, im November 2021