Kirchenchor Maria Königin des Friedens

Unser Kirchenchor traf sich im Januar 2017 zu seinem Jahresessen. Bei dieser Gelegenheit erhielten wieder zahlreiche Mitglieder als Anerkennung für ihr zum Teil langjähriges Engagement in unserer Singgemeinschaft aus der Hand von Chorleiter Werner Mühlbauer  ein kleines Geschenk: (von links) Ulrike Burkhardt (5 Jahre), Isolde Demharter (6), Walter Steiner (45), Helga Lauter (45), Werner Lauter (45), Christina Neis (5), Dr. Claudia Zirngibl (30), Ulrike Wahl (Silberne Ehrennadel für 25 Jahre).

Weiterlesen

Ein neues Gesicht für unsere Homepage

Ein neues Gesicht für unsere Homepage

Wenn Du schon öfters auf unserer Homepage warst, dann wirst du gerade feststellen, dass sich das Design der Seite grundlegend verändert hat. Dafür gibt es natürlich einen Grund: Unsere Statistiken zeigen, dass etwas mehr als die Hälfte unserer Besucher inzwischen über mobile Geräte wie Tablet-PCs uoder Smartphones auf diese Webseite zugreifen. Leider war die alte Gestaltung unserer Seite dafür nicht ausgelegt. Die Steuerung war nur schlecht möglich und der Text

Weiterlesen

Der Sommerpfarrbrief ist fertig

Heute wurde der Pfarrbrief aus der Druckerei geliefert. In den nächsten Tagen wird er ausgetragen und Sie finen ihn in ihrem Briefkasten. Wenn Sie schon vorher einen Blick hinein werfen möchten oder keinen Pfarrbrief bekommen, können Sie ihn hier lesen oder herunterladen. (https://www.pg-gersthofen.de/?dl_name=pfb/pfb34_web.pdf)

Der Weihnachtspfarrbrief ist da

Pünktlich vor Weihnachten wurde auch dieses Jahr wieder der Pfarrbrief fertig und wird in diesen Tagen von unseren ehrenamtlichen Austrägern in Gersthofen an alle Gemeindemitglieder verteilt. Sie können hier die PDF Version des Pfarrbriefs herunterladen.  

Seligsprechung von Erzbischof Oscar Romero

Die Münchner Kirchennachrichten berichten: Am 23. Mai soll der 1980 ermordete Erzbischof Oscar Romero seliggesprochen werden. Romero war Anfang Februar von Papst Franziskus als Märtyrer anerkannt worden – nach einem Jahrzehnte lange dauerndem Verfahren. Es war mehrfach blockiert worden, weil Romero Beteiligten des Verfahrens als Repräsentant der Befreiungstheologie verdächtig erschien.

Wann wird es Weihnachten…

Wie schon seit vielen Jahren hat die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Ortsverband Gersthofen zur Adventsfeier ins Pfarrzentrum Oscar Romero eingeladen – wie immer mit Spenden für hilfsbedürftige Menschen.

Neue Bankverbindung

Die Zustiftung „El Salvador“ hat vor einiger Zeit eine neue Bankverbindung bekommen. Wenn auch Sie die Projekte im Heimatland Oscar Romeros unterstützen möchten, denn überweisen Sie eine Spende auf das folgende Konto: [important] …kommt zu 100 % den Projekten zu gute. Spendenkonto Kath. Kirchenstiftung St. Jakobus Zustiftung „El Salvador“ bei der LIGA-Bank Augsburg IBAN DE21 7509 0300 0100 1148 04 BIC GENODEF1M05 Vermerk „El Salvador“ [/important]

Für alle Männer

Liebe Männer, in den letzten Wochen erhielt ich einige Informationen über Veranstaltungen der Männerseelsorge. Möglicherweise ist der ein oder andere an solchen Veranstaltungen interessiert. Auf der Homepage der Männerseelsoreg ist eine Übersicht üner alle Termine und Veranstaltungen. http://www.bistum-augsburg.de/index.php/Hauptabteilung-II/Maennerseelsorge/Veranstaltungen Damit aber niemand zu kurz kommt möchte ich hier betonen, dass auch die Frauenseelsorge ein entsprechendes Angebot im Internet veröffentlicht: http://www.bistum-augsburg.de/index.php/bistum/Hauptabteilung-II/Frauenseelsorge/Veranstaltungen

Kurz vor dem Advent ist der Pfarrbrief fertig

In dieser Woche wurde der Advents- und Weihnachtspfarrbrief geliefert. In den nächsten Tagen sollen alle Gemeindemitglieder wieder ein Exemplar in ihrem Briefkasten finden. Für alle, die sich schon vorher ein Bild davon machen wollen, gibt es die Ausgabe wieder hier zum Download. Viel Spaß beim Lesen.   Pfarrbrief Ausgabe 26 downloaden

Impressionen vom Kapiteljahrtag

Am Mittwoch Abend trafen sich in Gersthofen Gläubige aus dem ganzen Dekanat Augsburg Land, um gemeinsam eine Messe für die verstorbenen Mitarbeiter der Kirche in diesem Dekanat zu feiern. Hier gibt es einige Eindrücke vom Gottesdienst und dem anschließenden Essen für alle Gäste im Pfarrzentrum.